Skigebiete in Südeutschland

Gute Wintersportbedingungen finden Sie überwiedend in den Höhenlagen Süddeutschlands. Die Bayerische und Chiemgauer Alpen, das Mangfall- und Wettersteingebirge gehören zu den klassischen Wintersportgebieten in Deutschland.

Eine besondere Stellung nimmt Obersdorf ein - das Nebelhorn, Kleinwalsertal, die Zweiländerskiarena Fellhorn und die Kanzelwand laden mit zu vielfältigen Wintersportmöglichkeiten ein. Außerdem findet in Obersdorf das Eröffnungsspringen der Vierschanzentournee statt und gehört neben Garmisch-Partenkirchen zu den zwei deutschen der insgesamt vier Austragungsorte der Vierschanzentournee.

Skigebiete

» Skigebiet Aschau
» Skigebiet Bad Hindelang
» Skigebiet Bad Kohlgrub
» Skigebiet Bad Reichenhall
» Skigebiet Bad Wiessee
» Skigebiet Balderschwang
» Skigebiet Bayrischzell
» Skigebiet Berchtesgaden
» Skigebiet Bergen
» Skigebiet Bischofswiesen
» Skigebiet Bolsterlang
» Skigebiet Fischbachau
» Skigebiet Fischen
» Skigebiet Füssen
» Skigebiet Garmisch-Partenkirchen
» Skigebiet Gmund
» Skigebiet Grainau
» Skigebiet Halblech-Buching
» Skigebiet Immenstadt
» Skigebiet Inzell
» Skigebiet Isny
» Skigebiet Kreuth
» Skigebiet Lenggries
» Skigebiet Marktschellenberg
» Skigebiet Missen
» Skigebiet Mittenwald
» Skigebiet Nesselwang
» Skigebiet Oberammergau
» Skigebiet Oberaudorf
» Skigebiet Obermaiselstein
» Skigebiet Oberstaufen
» Skigebiet Oberstdorf
» Skigebiet Ofterschwang
» Skigebiet Oy-Mittelberg
» Skigebiet Pfronten
» Skigebiet Piding
» Skigebiet Ramsau
» Skigebiet Reit im Winkl
» Skigebiet Rettenberg
» Skigebiet Rottach-Egern
» Skigebiet Ruhpolding
» Skigebiet Scheidegg
» Skigebiet Schleching
» Skigebiet Schliersee
» Skigebiet Schwangau
» Skigebiet Schönau am Königssee
» Skigebiet Siegsdorf
» Skigebiet Sonthofen
» Skigebiet Tegernsee
» Skigebiet Weiler-Simmerberg
» Skigebiet Wertach

» Übersicht über die deutschen Mittel- und Hochgebirge

» Wintersport

» deutsche Skihallen

» Winterurlaub

» Sommerurlaub


Werbung

Stichwörter